Sagenhafte Zeiten Ausgabe 2/2023

Magazin 2/2023 - 25. Jahrgang

Editorial

Sind Außerirdische menschenähnlich? 
von Erich von Däniken

Titelthema

Tezcatlipocas Zauberspiegel
Tlachieloni - Das "Sehwerkzeug" der Götter
von Gisela Ermel

Wenn die Götter Astronauten waren, Besucher von außerhalb der Erde, so könnte man davon ausgehen, dass sie mit diversen technologischen Geräten ausgestattet unseren Erdboden betraten. Beispielsweise mit etwas, das unseren modernen Funkgeräten, Headsets oder Smartphones entsprechen würde. Könnte das Tlachieloni der aztekischen Überlieferung so ein kleines Gerät gewesen sein? Gisela Ermel recherchierte in Bilderhandschriften und frühkolonialzeitlichen Werken 

Schlaglichter

  • Moche Wandmalerei: Wiedergefunden
  • KI liest Keilschrift: Texte der Hethiter
  • Leben zuerst auf dem Mars? Blauer Nachbarplanet
  • Jahwes Wunscharbe - Himmelblau
  • China: Bi-Scheibe im Grab - Wichtiger Kontext
  • Baby-Wurmloch: Bliltzschnelle Nachricht
  • Bronzegöttin mit Flügeln: Versteckt, verschüttet, zerlegt, beleuchtet
  • Neues aus Kairo: Verbleib von Artefakten

Reportagen

Vorgeschichtliche Raumgleiter
Tatsachen über eine Technologie der Dingir
von Dr. Hermann Burgard

Auf Siegelzylindern, Steintafeln oder anderen mesopotamischen Artefakten erscheinen merkwürdige Mischwesen, darunter ein "Löwenadler". Erinnern diese Motive an Flugtechnologie der Dingir? Die nachfolgenden Ausführungen fassen Beweise aus verschiedenen Keilschrifttexten über entsprechende Raumgleiter zusammen, die von Dr. Hermann Burgard, Experte für Keilschrifttexte, jetzt im Buchhandel als A.A.S.-Research Paper Nr. 3 präsentiert werden.

Der kosmische Berg
"Monte Torre Maggiore"
von Fabio Broussard

Megalithbauten und heilige Tempel aus frühester Zeit prägen weite Teile Europas. Fabio Broussard hat sich über Jahre mit mehreren mittelitalienischen Orten befasst, ihre Baustruktur erkundet und Peillinien ermittelt. Kritisch überprüfte er aufgestellte Hypothesen und zog scharfsinnig Schlüsse aus seinen Vermessungen. 

Die Zeit der Patriarchen
Als die Elohim bei den Menschen lebten
von Mauro Biglino

In seinem Artikel "Jahwe und die Elohim" (SZ 4/2022) befasste sich Mauro Biglino mit den biblischen Elohim einschließlich Jahwe und legte dar, dass die Heilige Schrift sie eindeutig als Personen aus Fleisch und Blut beschreibt und Jahwe nicht der transzendente Gott ist, den die Theologie später entwickelte. Diesmal behandelt Biglino die Zeit der biblischen Urväter aus Paläo-SETI-Sicht.

Chariots of the Gods Podcast - Folge 10

Erich von Däniken im Gespräch mit Robert Fleischer
von Silvia Zemp

Rucksack Paläo-SETI (2)

Dinos in der Kirche. Hameln, Niedersachsen
von Walter-Jörg Langbein

Forschen Sie mit!

Ägypten: Rätselhafter Sägeschnitt.
von Stefan Langenhorst

EvD-Logbook

Spannende Treffen - neue Forschungen - Problemlösungen
von Ramon Zürcher

€9.00
Lieferfrist: 1-2 Wochen